Cranio Sacral-Balancing-Basislehrgang

Institut: PROGES Akademie
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege
Seminarart: Basis-/Grundausbildung

Kursbeschreibung

anerkannt vom Dachverband Cranio Austria Cranio Sacral Balancing ist eine sanfte, aber effektive Methode, um sich von Schmerzen und Blockaden befreien zu können. Bei der Anwendung werden Schädel, Wirbelsäule und Kreuzbein balanciert. Diese Strukturen bilden sozusagen den Mittelpunkt des Zentralnervensystems. Mit feinsten Manipulationen werden die Bereiche harmonisiert. So können die körpereigenen Selbstregulierungsmechanismen, wie etwa das Immunsystem, das Hormonsystem oder die Stressverarbeitung aktiviert und Heilungsprozesse unterstützt werden. Mittels achtsamer und respektvoller manueller Techniken beruhigt, unterstützt und begleitet der/die Praktizierende das craniosacrale System. Dies kann eine positive Wirkung bei Stress- und Erschöpfungszuständen, chronischen Schmerzen, Kopfschmerzen, Migräne und Rückenproblematiken haben und die Entwicklung von Babies und Kindern fördern.
Website
Beginn
05.03.2021
Ende
25.07.2021
Uhrzeit
7 Module, jeweils Fr und Sa 9.00 – 18.30 Uhr, So 09.00 - 13.30 Uhr
Ort
PROGES Akademie
Fabrikstr. 32
4020 Linz
E-Mail
Kontakt
Klaudia Honauer
Straße
Fabrikstraße 32
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
05/77 20 - 222
Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Personen, die die energetische Methode Cranio Sacral Balancing erlernen möchten. Eine ideale Ergänzung stellt der Basislehrgang für Personen aus medizinischen oder therapeutischen Berufen dar. Angehörige von nichtmedizinischen und nichttherapeutischen Berufen können Cranio Sacral Balancing im Rahmen eines freien Gewerbes "Energetik" anwenden.
Kosten
€ 3.090
3090,-- (inkl. 10% Mwst.)
Referent
Inge Schmuck
Kursnummer
430/1700

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge