Einzelhandelskaufmann:frau - Fachmodul bzw. Vorbereitung auf die Zusatzprüfung

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Wirtschaft

Kursbeschreibung

Sie erhalten eine professionelle Prüfungsvorbereitung auf Präsentation und Fachgespräch der praktischen Lehrabschlussprüfung zum/zur Einzelhandelskaufmann/-frau. Dazu beschäftigen Sie sich intensiv mit Marketing und Verkauf. Zur Vorbereitung auf die Präsentation erhalten Sie Tipps, auf was Sie bei Ihrer Präsentation achten müssen und trainieren dies anhand der prüfungsrelevanten Themen: persönliche und soziale Kompetenz, Ausbildungsbetrieb, Marketing-Grundlagen und Warenwirtschaft. Für das Fachgespräch trainieren Sie anhand eines Rollenspieles Ihre Beratungs- , Verkaufs- und Warenkompetenz zu den Bereichen Warensortiment, Beratung und Verkauf und dem Servicebereich Kassa. Bei Buchung als Fachmodul müssen Sie vorab das kaufmännische Basismodul (Kursnummer 3000) absolviert haben. Die praktische Prüfung wird von der Prüfungskommission der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer abgenommen. Hinweis: Im Fachmodul erfolgt keine Ausbildung in Warenkunde. Dieses Wissen über Ihren Fachbereich, müssen Sie sich in der Praxis direkt in Ihrem Lehrbetrieb aneignen. Natürlich geben wir Ihnen Tipps zu unterstützender Literatur. Stand 8.8.18(Achtung! Diese Kursinhalte werden nicht aktualisiert!)
Beginn
01.07.2024
Ende
05.08.2024
Uhrzeit
Mo 18:00 - 22:00
Dauer
30.00 UE
Ort
Arbeiterkammer, Roseggerstraße 26, Ried
Weitere Termine Tabelle
Weitere Termine Standort Kosten
03.09.2024 - 19.09.2024 (zum Kurs) BFI Wels, Roseggerstraße 14, Wels € 330
einmalig
13.11.2024 - 18.12.2024 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Roseggerstraße 26, Ried € 330
einmalig
26.11.2024 - 17.12.2024 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 330
einmalig
02.12.2024 - 19.12.2024 (zum Kurs) BFI Braunau, Industriezeile 50, Braunau € 330
einmalig
Kontakt
Micu Anelo
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
0732/6922-5216
Als Fachmodul für die Lehrabschlussprüfung: Absolvierung des Kaufmännischen Basismoduls (Kursnr. 3000), Vollendung des 18. Lebensjahres bei Antritt zur Prüfung sowie 1,5 Jahre einschlägige Praxis. Als Vorbereitung auf die Zusatzprüfung: Nachweis über einen positiven kaufmännischen Lehrabschluss in einem verwandten Lehrberuf bzw. über einen entsprechenden kaufmännischen Schulabschluss.
Ziele
Sie werden professionell auf den Fachbereich und somit auf diesen Teil der praktische Prüfung bzw. die Zusatzprüfung Ihres Lehrberufes vorbereitet.
Zielgruppe
Personen, die die außerordentliche Lehrabschlussprüfung bzw. die Zusatzprüfung zum/zur Einzelhandelskaufmann/frau ablegen wollen.
Kosten
€ 330
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Kursnummer
2024RIRI338402
Plätze
25

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge