Systemgastronomie (IST)

Institut: IST-Studieninstitut
Bereich: Tourismus, Freizeit, Sport
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Die Weiterbildung „Systemgastronomie“ bereitet Sie ideal auf die Arbeit in diesem gefragten Wirtschaftszweig der Gastronomie vor. Sie erwerben Wissen zu grundlegenden Strukturen und Besonderheiten der Systemgastronomie sowie zum Franchisemanagement, der Warenwirtschaft, dem Allergenmanagement und dem Facilitymanagement. Damit qualifizieren Sie sich für eine Position im mittleren Management der Systemgastronomie.
Datum
auf Anfrage
Uhrzeit
Diese Weiterbildung kann monatlich begonnen werden und dauert 5 Monate.
Dauer
5 Monate​
Ort
Fernunterricht
Kontakt
Frau Mainz
Straße
Erkrather Straße 220 a-c
PLZ
40233
Ort
Düsseldorf
Land
Deutschland
Bundesland
---
Fax
0049 (0)211/86668-30
Für die Teilnahme an der Fortbildung müssen Sie über einen Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gastgewerbe oder die (Fach-)Hochschulreife verfügen. Alternativ können Sie sich auch durch mehrjährige Berufserfahrung in der Branche für die Teilnahme qualifizieren.
Zielgruppe
Zur Zielgruppe der Weiterbildung gehören Fachleute für Systemgastronomie sowie Restaurant- und Hotelfachleute, Köche und Angestellte sowie Selbstständige in der (System-)Gastronomie. Aber auch für Fachfremde, die einen Einstieg in die Systemgastronomie anstreben, eignet sie sich bestens.
Zertifikat(e)
IST-Zertifikat Systemgastronomie (IST)
Kosten
€ 840
Die Fortbildungskosten betragen 168 Euro monatlich inklusive gedruckter Studienhefte bzw. 840 Euro insgesamt, und 155 Euro monatlich bzw. 775 Euro insgesamt bei digitalen Studienheften.

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge