Stressmodelle - Stress und Ernährung

Institut: Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege
Seminarart: Basis-/Grundausbildung

Kursbeschreibung

„Ich habe mir so viel aufgehalst!“ „Ich habe die Nase voll!“ „Das geht mir an die Nieren!“ Wie oft hören wir derartige Aussagen. Für den Betroffenen ist dies oftmals schon eine Situation, die sich im negativen Stressbereich befindet. Im Grunde ist Stress eine natürliche Antwort des Körpers auf eine spezielle Situation. Im normalen Leben ist ein gesunder Mensch fähig den natürlichen Wechsel von Anspannung und Entspannung gut zu organisieren. Dieser Wechsel ist auch eine Antriebsfeder. Wenn jedoch die Anspannungsphase vermehrt in den Vordergrund tritt, ist dies eine Zeichen für erhöhte Alarmbereitschaft. Diese äußern sich in Konzentrationsstörungen, Alpträumen, Denk-blockaden, Leistungsstörungen, Herzrasen, Schlafstörungen, chronischer Müdigkeit, Atembeschwerden uvm. Der Körper wehrt sich vehement gegen die Bürde, die ihm aufgelastet wird. Er zeigt erste Krankheitssymptome. Gibt es einen Ausweg? Wie kommt man aus diesem Teufelskreis wieder heraus? Wir beleuchten hier die Stressmodelle von Lazarus, Stresstheorien, Stressoren bzw. auslösende Reize und legen einen Schwerpunkt auf die entsprechende, gesunde Ernährung, die dem Körper als Grundlage und Vorkehrung die richtigen Reserven liefert. Dieses Modul ist Teil der Ausbildung zum Entspannungstrainer.
Website
Beginn
08.11.2021
Ende
12.11.2021
Uhrzeit von
08:30:00
Uhrzeit bis
17:00:00
Uhrzeit
Mo-Do: 08.30-17.00 Fr: 08.30-12.00
Dauer
44 UE
Ort
Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH, Emil-Ertl Gasse 69, 8041 Graz
E-Mail
Ort
Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH
Straße
Emil-Ertl-Gasse 69
PLZ
8041
Ort
Graz
Land
Österreich
Bundesland
Steiermark
Tel
Fax
+43316383194-24
Zertifikat(e)
Diplomprüfung, Diplom
Kosten
€ 360
EUR 360,--
Referent
Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH
Plätze
12

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge