Soft Skills Trainer/in

Institut: Familie in Bewegung
Bereich: Soziales
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Der Lehrgang zum/zur Soft Skills Trainer/in richtet sich an Personen, die bereits über eine pädagogische oder psychosoziale Ausbildung verfügen und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen haben und durch ihre besondere Reife die Voraussetzung zum/zur Soft Skills Trainer/in erfüllen, und/oder langjährige intensive Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit dem ausgewählten Betreuungsklientel nachweisen können.
Datum
auf Anfrage
Uhrzeit
Start im September 2012
Dauer
5 Wochenenden​
Ort
Ort wird bei Anfrage bekannt gegeben!
Kontakt
Mag. Renate Fanninger
Straße
Schwarzwaldgasse 10-12/4/2
PLZ
1230
Ort
Wien
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Fax
01 889 86 37
Der Lehrgang ist für Interessierte aus allen Berufsbereichen, die mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen arbeiten und wo Motivations-, Ziel- und Sinnverlust sowie ausgewiesenermaßen fehlende soziale Kompetenzen belastende Themen sind. Ausnahmen zur Zulassung sind in von der Lehrgangsleitung begründeten Fällen möglich!
Ziele
Detailierte Ziele und Zielstellungen finden sich im Curriculum auf unserer Webseite.
Zielgruppe
Sozialpädagogen/innen, Lehrer/innen, Sozialarbeiter/innen, Sonder- und Heilpädagogen/innen, Behindertenbetreuer/innen, Psychologen/innen, Psychotherapeuten/innen, Jugendarbeiter/innen, Lehrlingsbetreuer/innen, Trainer/innen, Coaches, Kindergärtner/Innen und SonderkindergärtnerInnen,
Zertifikat(e)
aufZAQ-Zertifikat, wbA-Österreich 12,5 ECTS
Kosten
€ 3.126
Aufenthalt und Verpflegung
Referent
Dr. Manfred Hofferer, Mag. Renate Fanninger und ein Team von erfahrenen Pädagogen/innen
Kursnummer
20124
Plätze
14
Sonstiges
Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge