Elektrotherapie Spezialqualifikation

Institut: yoni-academy oberösterreich - Verein für ganzheitliche Gesundheitskultur
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Staatl. anerkannte Ausbildung gemäß Med.Masseur- u. Heilmasseurgesetz MMHm-G und Med.Masseur- und Heilmasseur-Ausbildungsverordnung MMHm-AVDie Elektrotherapie umfasst die Anwendung von elektrischem Strom zu Heilzwecken, wie insbesondere durch Nieder-, Mittel- und Hochfrequenztherapie.Spezielle Anatomie und Pathologie:Analgesie, Hyperämie, Muskelaktionen, Elektrolyse, Nervenbahnen und MuskeltonusIndikationen und Kontraindikationen bei Krankheiten des Bewegungsapparates, Durchblutungsstö-rungen, Krankheiten des Nervensystems und der inneren OrganePhysiologische und pathologische Reaktionen der Gewebe, insbesondere der Haut auf Durchfüh-rung von ElektrotherapieGrundlagen d. Elektrotherapie, Physik und Anlagetechnik:Grundbegriffe der ElektrizitätslehreStromformen (Niederfrequenz, Mittelfrequenz, Hochfrequenzen) mit ihren therapeutischen Anwen-dungenPhysikalische und physiologische Grundlagen der ElektrotherapieElektrotherapeutische Anwendungen
Datum
auf Anfrage
Uhrzeit von
17:00:00
Uhrzeit bis
21:30:00
Dauer
Insgesamt 80 Stunden Kursunterricht; Das Pflichtpraktikum von 60 Std. ist zu absolvieren in: Krankenhäusern, Kursanstalten, etc. - die Praktikumsstellen werden von uns organisiert!​
Ort
yoni-academy oö, 4210 Gallneukirchen & Lebensquell Bad Zell
Kontakt
Hr.Pendlmayr, Fr. Klopf
Straße
Reichenauerstr. 40b
PLZ
4210
Ort
Gallneukirchen
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
07235/63852-30
Medizinische MasseurInnen und HeilmasseurInnen neu sind berechtig, die Spezialqualifikation für Elektrotherapie zu erwerben.
Ziele
Ziel der Spezialqualifikationsausbildung für Elektrotherapie ist die Befähigung zur Übernahme und Durchführung sämtlicher Tätigkeiten der Elektrotherapie und die Vermittlung von grundle-genden und speziellen Kenntnissen zur Durchführung von Elektrotherapie.
Zielgruppe
Medizinische MasseurInnen, HeilmasseurInnen neu
Zertifikat(e)
Zeugnis nach erfolgreich abgelegter kommissioneller Abschlussprüfung
Kosten
€ 750
750,00 Die Gebühr f.d.kommissionelle Abschlussprüfung ist in diesen Kosten nicht enthalten
Förderungen
Bildungskonto Land oÖ, AMS, WKO
Referent
Wolfgang Kapfer, Christiane Feuchter, Dr. Sylwia Bratek
Kursnummer
EL140 I
Plätze
15
Sonstiges
Ausbildungsleiter: GF Dietmar Pendlmayr