Deutsch als Zweitsprache im Elementarbereich

Institut: Goethe-Institut Bereich Multimedia und Fernlehre
Bereich: Erziehung, Unterricht
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Dieser Fernstudienkurs schult Erzieherinnen für die Sprachförderung in Kindergärten und Kindertagesstätten. Als Kursteilnehmer/in lernen Sie, den natürlichen Umgang der Kinder mit Sprache zu nutzen, um spielerisch deren Wortschatz zu erweitern. Und - je nach Alter der Kinder - immer komplexere Satzstrukturen aufzubauen. Im Kurs arbeiten Sie ganz individuell mit Fernstudienmaterial, das Ihnen in Buchform vorliegt. Parallel dazu können Sie sich auf dem "Fernstudien-Campus" auf der Lernplattform des Goethe-Instituts mit anderen Teilnehmenden Ihres Fernstudienkurses treffen, sich mit ihnen über Studieninhalte austauschen und vernetzen. Falls Sie inhaltliche Fragen zu den Lernmaterialien haben, unterstützt Sie unsere Fachberatung telefonisch und/oder per E-Mail.
Datum
auf Anfrage
Dauer
Regelstudienzeit acht Monate (maximal zwei Jahre)​
Ort
Fernkurs ohne Präsenzveranstaltungen
Kontakt
Christina Trojan
Ort
Goethe-Institut e.V. Bereich Multimedia und Fernlehre
Straße
Dachauer Str. 122
PLZ
80637
Ort
München
Land
Deutschland
Bundesland
---
Fax
+49 (0)89 15921-643
Sie sind für den Kurs zugelassen, wenn Sie - über eine abgeschlossene Erzieherinnenausbildung verfügen oder - umfangreiche Erfahrungen in der Vermittlung von DaZ im Elementarbereich haben.
Ziele
Zusatzqualifikation DaZ
Zielgruppe
Erzieher/-innen im deutschsprachigen Raum
Zertifikat(e)
Zeugnis des Goethe-Instituts

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge