Berufskraftfahrer - Weiterbildung nach GWB nach EU-Richtlinie 2003/59/EG (BKrFQG v. 14.08.2006 + BKrFQV v. 22.06.2006

Institut: Schulungszentrum DUDEK
Bereich: Infrastruktur, Verwaltung, Organisation
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

5 Module Modul 1 ECU - Training Modul 2 Sozialvorschriften Modul 3 Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit Modul 4 wirtschftliches Umfeld und Image Modul 5 Ladungssicherung (alle Module einzeln in sich abgeschlossen) versch.Inhalte der o.g. Module z.B. Verbesserung des rationalen Fahrverhaltens, Drehmomentkurven, versch. Bremsanlagen, Nutzlast. zul. Arbeitszeiten, Rechte und Pflichten d.Fahrers/+ d.Unternehmers, Verhalten in Notfällen, Ladungssicherung etc.
Datum
auf Anfrage
Dauer
jedes Modul 1 Tag= 7 Std. Unterricht Einstieg in jedes Modul individuell möglich.​
Ort
4100 Ottensheim, Hostauer Str. 87,
in der Fahrschule " my friends"
Kontakt
Rita Dudek - Rita Wagner
Ort
Schulungszentrum Dudek
Straße
Hochfeldstraße 1
PLZ
4072
Ort
Alkoven
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
0049/ 8544/917763
gültigen Führerschein der Klassen C + C 1, bzw. Klasse D
Ziele
wirtschaftliche und sichere Fahrweise
Zielgruppe
Fahrzeuglenker die Fahrzeuge über 3,5t zGG im Güterverkehr der Klassen (C/C1E/C/CE) bzw. Kl D, zu beruflichen Zwecken lenken, sowie Führungskräfte, Disponenten, Logistikfachleute etc.
Zertifikat(e)
GZQ, zertifiziert nach AZWV $ 84,85 SGB III
Kosten
kostenlos
Förderungen
AMS oder über Bildungskonto
Referent
versch. Dozenten, je nach Modul
Plätze
25
Sonstiges
Achtung! Ablaufdatum Ihres gültigen Führerscheins beachten. Die Bkf-WB gilt fünf Jahre, danach muß eine erneute Teilnahme für weitere 5 Jahre absolviert werden. Stichtag für Lkw-Lenker ist der 10.Sept. 2014 und für Bus-Lenker ist der 10.Sept. 2013

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge