bfi-Werkmeisterschule für Berufstätige für Elektrotechnik - Info

Institut: bfi Berufsförderungsinstitut Steiermark
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

Kursbeschreibung

Sie erhalten detaillierte Informationen über Ausbildungsziele, Inhalte, Voraussetzungen, organisatorischen Ablauf, Kosten und Fördermöglichkeiten der Ausbildung. Unsere Ausbildungsverantwortlichen stehen Ihnen für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung. Wir bitten Sie um telefonische Anmeldung bei unserer Service-Line unter 05 7270.
Beginn
28.06.2024
Ende
28.06.2024
Uhrzeit
Fr 16:00-18:00
Dauer
2 Unterrichtseinheiten
Ort
Bildungszentrum Leoben
Weitere Termine Tabelle
Weitere Termine Standort Kosten
09.08.2024 - 09.08.2024 (zum Kurs) Bildungszentrum Aichfeld kostenlos
30.08.2024 - 30.08.2024 (zum Kurs) Bildungszentrum Leoben kostenlos
Straße
Keplerstraße 109
PLZ
8020
Ort
Graz
Land
Österreich
Bundesland
Steiermark
Tel
Fax
05 7270-1099
Ein erfolgreicher einschlägiger Lehrabschluss in einem technischen Beruf (FacharbeiterIn) oder positiver Abschluss einer Schule, die den Ersatz einer einschlägigen Lehrabschlussprüfung vermittelt (Fachschule), ist jeweils mit dem entsprechenden Zeugnis nachzuweisen. Weiters sind mindestens 2 Jahre einschlägige Berufspraxis von Vorteil.
Ziele
Bei dieser kostenlosen Informationsveranstaltung präsentieren Ihnen unsere Ausbildungsverantwortlichen die Ausbildungsziele und -inhalte der bfi-Werkmeisterschule Elektrotechnik, um Ihnen die Entscheidung für Ihre persönliche oder berufliche Aus- und Weiterbildung zu erleichtern.
Zielgruppe
Personen mit abgeschlossener einschlägiger Berufsausbildung, die eine fachliche Weiterbildung in der Elektrotechnik anstreben und einen Abschluss als WerkmeisterIn erlangen wollen; FacharbeiterInnen in der Elektroindustrie
Kosten
kostenlos
Förderungen
Unsere MitarbeiterInnen informieren Sie gerne über bestehende Fördermöglichkeiten.
Kursnummer
8002000224
Plätze
99

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge