Fachspezifische Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik: Offene radioaktive Stoffe

Institut: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

Kursbeschreibung

Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten bzw. zur weiteren mit dem Strahlenschutz betrauten Person gemäß § 42 AllgStrSchV. Inhalte: - Anwendung offener radioaktiver Stoffe - Strahlenexposition von Personen - Schutzmaßnahmen bei Arbeiten mit offenen radioaktiven Stoffen - Kontamination und Dekontaminierungsmaßnahmen - Sammlung, temporäre Lagerung und Beseitigung radioaktiver Abfälle - Strahlenunfälle durch äußere Kontamination oder durch Inkorporation, Erste Hilfe - Ganzkörpermessungen und Ausscheidungsanalysen - Qualitätssicherungsmaßnahmen - Übungen: Schutzmaßnahmen beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen, Nachweis von Kontamination, Dekontaminierung, Qualitätskontrolle
Beginn
24.06.2024
Ende
25.06.2024
Uhrzeit
08:30
Dauer
16 Stunden
Ort
Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy, , 2444
Weitere Termine Tabelle
Weitere Termine Standort Kosten
02.12.2024 - 03.12.2024 (zum Kurs) Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy, , 2444 € 870
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Personendosimetrie, Prüfungsgebühr, Ausstellung des Zeugnisses sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert.- Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH. - Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.
Kontakt
+43 5 0454-8129
Ort
TÜV AUSTRIA Akademie
Straße
TÜV AUSTRIA-Platz 1
PLZ
2345
Ort
Brunn am Gebirge
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik sowie einschlägige Berufsausbildung bzw. -erfahrung gemäß AllgStrSchV.
Zielgruppe
Personen, die die Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik besucht haben und die die Tätigkeit des/der Strahlenschutzbeauftragten für offene radioaktive Stoffe wahrnehmen sollen bzw. weitere mit dem Strahlenschutz betraute Personen für offene radioaktive Stoffe.
Zertifikat(e)
Nach erfolgreich absolvierter Prüfung Zeugnis der Seibersdorf Academy.
Kosten
€ 870
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Personendosimetrie, Prüfungsgebühr, Ausstellung des Zeugnisses sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert.- Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH. - Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.
Förderungen
k.A.
Kursnummer
24.420.003.01
Plätze
15

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge