HV-2 Spannungsfreischaltung für Arbeiten an KFZ mit Hochvoltantrieben

Institut: WIFI OÖ (Linz)
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

Kursbeschreibung

Sie lernen Grundlagen von Elektro- bzw. Hybridantrieben und Arbeiten fachgerecht unter Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften. Bei gesetzlichen Änderungen werden die Kursinhalte entsprechend den gesetzlichen Richtlinien adaptiert. Voraussetzung: Abgeschlossene Facharbeiterausbildung als KFZ-Techniker oder KFZ-Elektriker. Dieser Kurs entspricht der OVE-Richtlinie R19:2021-06-01 und dient als Nachweis der Ausbildungsstufe HV-2.
Beginn
20.06.2024
Ende
22.06.2024
Uhrzeit
08:00:00
Dauer
24 Einheiten
Ort
WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich
Weitere Termine Tabelle
Weitere Termine Standort Kosten
20.08.2024 - 22.08.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
17.09.2024 - 19.09.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
15.10.2024 - 17.10.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
12.11.2024 - 14.11.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
17.12.2024 - 19.12.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
07.01.2025 - 09.01.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
25.02.2025 - 27.02.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
18.03.2025 - 20.03.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
15.04.2025 - 17.04.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
13.05.2025 - 15.05.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
16.06.2025 - 18.06.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
08.07.2025 - 10.07.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 570
Ort
WIFI Linz
Straße
Wiener Straße 150
PLZ
4021
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
(+43) 05-7000-7609
Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich KFZ-, Land-, Baumaschinen-, oder Karosseriebautechnik.
Ziele
Im Kurs „Hochvolttechnik für KFZ-Techniker (HV-2)“ werden Sie über die besonderen Gefährdungen an KFZ mit Hochvoltsystemen unterwiesen und lernen, Arbeiten an (spannungsfrei geschalteten) Hochvoltsystemen fachgerecht und sicher auszuführen.
Zielgruppe
KFZ-, Land-, Baumaschinen-, oder Karosseriebautechniker:in, die mit Wartungs- oder Servicearbeiten an Fahrzeugen mit Elektroantrieben oder Hybridantrieben befasst sind.
Kosten
€ 570
Förderungen
https://www.wifi-ooe.at/foerderungen-und-steuertips
Referent
Ing. Josef Blümlinger | Markus Hagendorf-Haase
Kursnummer
7745
Plätze
12 Kunden

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge