Grundausbildung nach §57a KFG

Institut: WIFI OÖ (Linz)
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

Kursbeschreibung

Diese Grundschulung im Umfang von 36 Stunden müssen alle Personen nachweisen, die bei der Landesregierung einen Antrag auf Ermächtigung (als geeignete Person) zur Durchführung von §57a-Überprüfungen für Fahrzeuge bis 3,5 t stellen.
Beginn
31.05.2024
Ende
08.06.2024
Uhrzeit
07:30:00
Dauer
44 Einheiten
Ort
WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich
Weitere Termine Tabelle
Weitere Termine Standort Kosten
28.06.2024 - 06.07.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
28.06.2024 - 06.07.2024 (zum Kurs) WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich € 750
23.08.2024 - 31.08.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
27.09.2024 - 05.10.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
08.11.2024 - 16.11.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
13.12.2024 - 21.12.2024 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
10.01.2025 - 18.01.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
28.02.2025 - 08.03.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
04.04.2025 - 12.04.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
09.05.2025 - 17.05.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
13.06.2025 - 21.06.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
04.07.2025 - 12.07.2025 (zum Kurs) WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150 € 750
Ort
WIFI Linz
Straße
Wiener Straße 150
PLZ
4021
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
(+43) 05-7000-7609
Vor dem Antrag auf eine Ermächtigung als „geeignete Person“ zur Durchführung der wiederkehrenden Begutachtung müssen folgende Kurse absolviert werden: 7790 Grundausbildung nach §57a KFG (36 Stunden) / Bei Ermächtigung zur Begutachtung von Fahrzeugen mit mehr als 3500 kg höchstzulässigem Gesamtgewicht und einer Bauartgeschwindigkeit von mehr als 50 km/h: / / 7791 Erweiterungsschulung für Fahrzeuge über 3.5t nach §57a KFG 7792 Spezialkurs Bremsanlagen für Fahrzeuge über 3.5 t nach §57a KFG Darüber hinaus müssen alle 3 Jahre eine periodische Weiterbildung im Ausmaß von 8 Stunden (Kurs Nr. 7793) besucht werden. Wurde die erforderliche Weiterbildung nicht absolviert, dürfen ab dem Ende der Toleranzfrist (4 Monate) durch diese geeignete Person keine Begutachtungen mehr durchgeführt werden. Sollte die Weiterbildung nicht innerhalb von weiteren 3 Jahren durchgeführt werden, muss wieder eine Grundschulung absolviert werden.
Ziele
Folgendes lernen Sie: Allgemeine Bestimmungen und rechtliche Grundlagen der wiederkehrenden Begutachtung / Elektronische Begutachtungsverwaltung / Aufbau und Systematik des Mängelkataloges / Einteilung der Mängelgruppen / Ergänzende Erläuterungen / Fahrzeugüberprüfung / Prüfeinrichtungen / Anwendungen in der Praxis / /
Zielgruppe
Facharbeiter:innen
Kosten
€ 750
Förderungen
https://www.wifi-ooe.at/foerderungen-und-steuertips
Referent
Josef Aigner | Peter Grieshofer | Manfred Madlmayr | Martin Hehenberger
Kursnummer
7790
Plätze
24 Kunden

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge