Filtration und Ölpflege an hydraulischen Anlagen

Institut: WIFI OÖ (Linz)
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

Kursbeschreibung

Sie lernen das für die Instandhaltung von hydraulischen Anlagen erforderliche Wissen über Ölpflege und Filtration in diesem Kurs kennen und können danach die beteiligten Bauteile optimal einsetzen.
Beginn
04.03.2024
Ende
05.03.2024
Uhrzeit
08:00:00
Dauer
20 Einheiten
Ort
WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich
Ort
WIFI Linz
Straße
Wiener Straße 150
PLZ
4021
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
(+43) 05-7000-7609
Für die Teilnahme sind keine einschlägigen Vorkenntnisse erforderlich.
Ziele
In dem Kurs „Filtration und Ölpflege an hydraulischen Anlagen“ lernen Sie die Aufgaben der Filtration in hydraulischen Anlagen und deren maßgeblich beteiligten Bauteile kennen und zu optimieren. Weiters lernen Sie für die Filtration wesentlichen Begriffe wie Filterfeinheit, Reinheitsklasse, Abscheiderate und das für die Instandhaltung erforderliche Know-How.
Zielgruppe
Facharbeiter, Meister, Konstrukteure, Wartungspersonal.
Kosten
€ 630
Förderungen
https://www.wifi-ooe.at/foerderungen-und-steuertips
Referent
Matthias Mörwald
Kursnummer
5468
Plätze
12 Kunden

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge