Beckenbodenheilgymnastik für Frauen mit dem Sitzball

Institut: Volkshochschule Baden
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

1. Vorbeugung von Inkontinenz und Senkungen bei allg. Bindegewebsschwäche, nach Entbindungen, Kaiserschnitt, Bauchoperationen etc. 2. Beckenbodentraining und beckenbodenfreundliches Verhaltenstraining für Frauen bei unfreiwilligem Harn- oder Stuhlverlust beim Husten, Niesen, Lachen, Heben, Sport etc. (=Stressinkontinenz), häufigem Harndrang mit und ohne Harnverlust (Reizblase, Dranginkontinenz), Blasen- und Gebärmuttersenkung etc. 3. Wahrnehmen und Entspannen der Beckenbodenmuskulatur. Bitte bringen Sie ein Handtuch mit! Kleidung: Trainingshose, T-Shirt, biegsame, rutschfeste Turnschuhe. Bei ärztlicher Verordnung bringen Sie diese bitte in die erste Kursstunde mit. Nach erfolgter Bewilligung ist eine teilweise Kostenrückerstattung durch Ihre Krankenkasse möglich. Info: 0664/4877491. Ab 5 TN
Beginn
27.09.2022
Ende
10.01.2023
Uhrzeit
17:30-18:20
Dauer
10 Unterrichtseinheiten
Ort
VS Baden Weikersdorf Turnsaal
Kontakt
Mag. Ulrike Kellner
Ort
Volkshochschule Baden
Straße
Johannesgasse 9
PLZ
2500
Ort
Baden
Land
Österreich
Bundesland
Niederösterreich
Fax
02252/427 43
Referent
Doris Necker-Dvorak
Kursnummer
22W-7250
Plätze
µ5-10

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge