Designing and Implementing Microsoft Azure Networking Solutions

Institut: ETC - Enterprise Training Center GmbH
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation

Kursbeschreibung

In diesem Kurs lernen Netzwerkingenieure, wie sie Azure-Netzwerklösungen entwerfen, implementieren und warten. Dieser Kurs deckt den Prozess des Entwerfens, Implementierens und Verwaltens der zentralen Azure-Netzwerkinfrastruktur, hybride Netzwerkverbindungen, Lastausgleich des Datenverkehrs, Netzwerk-Routing, privater Zugang zu Azure-Diensten, Netzwerksicherheit und Überwachung ab. Lernen Sie, wie Sie eine sichere, zuverlässige Netzwerkinfrastruktur in Azure entwerfen und implementieren und wie Sie hybride Verbindungen, Routing, privaten Zugang zu Azure-Diensten und Überwachung in Azure einrichten.

Nach Abschluss dieses Trainings haben die Teilnehmer Kenntnisse zu folgenden Themen aufgebaut:
  • Azure Virtual Networks
  • Design and Implement Hybrid Networking
  • Design and implement Azure ExpressRoute
  • load balancing non-HTTP(S) traffic in Azure
  • Load balancing HTTP(S) traffic in Azure
  • Design and implement network security
  • Design and implement private access to Azure Services

Beginn
04.07.2022
Ende
06.07.2022
Uhrzeit
ca 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
21.0 LE
Ort
ETC-Wien
Weitere Termine Standort Kosten
07.09.2022 - 09.09.2022 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
10.10.2022 - 12.10.2022 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
05.12.2022 - 07.12.2022 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
12.04.2023 - 14.04.2023 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
12.06.2023 - 14.06.2023 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
16.08.2023 - 18.08.2023 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
16.10.2023 - 18.10.2023 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
18.12.2023 - 20.12.2023 (zum Kurs) ETC-Wien € 1.590
exkl. 20% MwSt
E-Mail
Kontakt
Patrick Gartner
Straße
Modecenterstrasse 22/Office 4
PLZ
1030
Ort
Wien
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Fax
01/533 17 77-85
Für dieses Seminar werden folgende Vorkenntnisse empfohlen: Erfolgreiche Azure Network Engineers beginnen diese Rolle mit Erfahrung in Unternehmensnetzwerken, On-Premises- oder Cloud-Infrastruktur und Netzwerksicherheit. Verständnis von On-Premises-Virtualisierungstechnologien, einschließlich: VMs, virtuelle Netzwerke und virtuelle Festplatten. Verständnis von Netzwerkkonfigurationen, einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), virtuelle private Netzwerke (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien. Verständnis von softwaredefinierten Netzwerken. Verständnis von hybriden Netzwerkkonnektivitätsmethoden, wie z. B. VPN. Verständnis von Ausfallsicherheit und Disaster Recovery, einschließlich Hochverfügbarkeit und Wiederherstellungsoperationen. Vorausgesetzte Kurse (oder gleichwertige Kenntnisse und praktische Erfahrung): Diese kostenlose Online-Schulung vermittelt Ihnen die Erfahrung, die Sie benötigen, um in diesem Kurs erfolgreich zu sein: Azure Fundamentals part 1: Describe core Azure concepts - Learn | Microsoft Docs Azure Fundamentals part 2: Describe core Azure services - Learn | Microsoft Docs Azure Fundamentals part 3: Describe core solutions and management tools on Azure - Learn | Microsoft Docs Azure Fundamentals part 4: Describe general security and network security features - Learn | Microsoft Docs AZ-104: Configure and manage virtual networks for Azure administrators - Learn | Microsoft Docs
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an: Dieser Kurs richtet sich an Netzwerkingenieure, die sich auf Azure-Netzwerklösungen spezialisieren möchten. Ein Azure Network Engineer entwirft und implementiert die zentrale Azure-Netzwerkinfrastruktur, hybride Netzwerkverbindungen, Lastausgleichsverkehr, Netzwerk-Routing, privaten Zugang zu Azure-Diensten, Netzwerksicherheit und Überwachung. Der Azure Network Engineer verwaltet Netzwerklösungen für optimale Leistung, Ausfallsicherheit, Skalierung und Sicherheit.
Kosten
€ 1.590
exkl. 20% MwSt
Kursnummer
AZ-700T00

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge