Security Grundausbildung MSD Mitarbeiter*In im Sicherheitsdienst - Aus der Modulreihe und Abschluss mit einem Personenzertifikat nach ISO 17024

Institut: Erste Österreichische Sicherheitsfachakademie
Bereich: Technik, EDV, Telekommunikation
Seminarart: Basis-/Grundausbildung

Kursbeschreibung

Die Grundausbildung für den (Wieder-) Einstieg als Mitarbeiter*In im Bewachungsgewerbe. Der Beginn einer sicheren und langfristigen Laufbahn im Sicherheitsdienst.
Datum
auf Anfrage
Uhrzeit von
08:00:00
Uhrzeit bis
17:00:00
Dauer
18 Unterrichtseinheiten​
Ort
Möringgasse 18
1150 Wien
Kontakt
Dipl.-BW. Rudolf Novotny E-Mail: r.novotny@sicherheitsfachakademie.at Tel: 019346175
Straße
Möringgasse 18
PLZ
1150
Ort
Wien
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Tel
-Mindestalter 18 Jahre -Unbescholtenheit nachzuweisen durch Strafregisterauszug -Körperliche und geistige Eignung -Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache um dem Unterricht folgen zu können.
Ziele
Personen für den Eintritt in einen Sicherheitsberuf im Grunde zu qualifizieren, dadurch den Berufseinstieg zu ermöglichen und die Voraussetzung für Weiterbildung zu schaffen.
Zielgruppe
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sicherheitsdienst. Personen, die sich für die Tätigkeit als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Sicherheitsdienst interessieren. Berufs- (wieder) einsteiger. Personen, die das vollmodulare Ausbildungsprogramm starten möchten.
Zertifikat(e)
Personenzertifikat nach ISO 17024 für die Absolventinnen und Absolventen samt Eintragung in die Zertifiziertenliste der akkreditierten Zertifizierungsstelle.
Kosten
€ 350
€ 230,00 mit Teilnahmebestätigung € 350,00 mit ISO Zertifikat
Referent
Dipl.-BW. Rudolf Novotny E-Mail: r.novotny@sicherheitsfachakademie.at Tel: 019346175
Kursnummer
MSD2001
Plätze
8

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge