Assistenz bei der Elektrotherapie in der Ordination - Praxisseminar für Ordinationsassistenten/innen

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

In diesem Praxisseminar über Sie die Assistenz bei den häufigsten elektrotherapeutischen Anwendungen und lernen, wie Sie sauber und sicher assistieren können und wie Sie die Geräte bei der Assistenz fachgerecht handhaben. Vorgestellt werden die gebräuchlichsten Anwendungen samt Indikationen und Kontraindikationen wie:- 2- bis 4-polige Interferenz mit und ohne Saugelektroden- Gleichstromtherapien- Iontophorese- Mono- oder Mehrzellenbad- der therapeutische Ultraschall sowie- die prominentesten Reizstromanwendungen in Theorie und Praxis.ACHTUNG! Die Ausbildung berechtigt nur zur Assistenz, nicht aber zur selbstständigen Durchführung elektrotherapeutischer Anwendungen!
Beginn
16.10.2020
Ende
16.10.2020
Uhrzeit
Fr 09:00 - 18:15
Dauer
10.00 UE
Ort
BFI-Akademiehaus, Wohlmayrgasse 5, Ried / Innkreis
Weitere Termine Standort Kosten
23.04.2021 - 23.04.2021 (zum Kurs) BFI-Akademiehaus, Wohlmayrgasse 5, Ried / Innkreis € 212
einmalig
E-Mail
Kontakt
Oberauer Doris
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
0732/6922-5216
Ziele
Im Praxistraining üben Sie die Assistenz bei den häufigsten elektrotherapeutischen Anwendungen.
Zielgruppe
Ordinationsassistentinnen und Personen, die einen medizinischen Assistenzberuf ausüben und in ihrem Arbeitsumfeld mit Elektrotherapiegeräten und therapeutischen Ultraschall zu tun haben.
Kosten
€ 212
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Referent
Ursula Dattenböck
Kursnummer
2020RIRI516601
Plätze
12

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge