Medikation im Alter - Besonderheiten in der Arzneimitteltherapie alter Menschen

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Aufgrund verschiedenster Erkrankungen im Alter werden Patienten mit immer mehr Arzneimitteln behandelt. Diese Polypharmazie führt zu weitreichenden Problemen im Medikationsprozess. In diesem Seminar werden die Besonderheiten des alten Menschen in der Pharmakotherapie beleuchtet.Schlechtere Aufnahme von Arzneistoffen, verlängerte Wirkungsdauer oder Arzneistoffe, die beim älteren Menschen gar nicht verwendet werden sollten - diese und weitere Probleme werden in diesem Seminar thematisiert. Neben einem Vortrag mit Fallbespielen könnten die Teilnehmer in Gruppenarbeiten selbst Fälle bearbeiten und diskutieren. Auch Beispiele aus der eigenen Praxis können sehr gerne mitgebracht und besprochen werden.
Beginn
14.10.2020
Ende
14.10.2020
Uhrzeit
Mi 08:00 - 15:30
Dauer
8.00 UE
Ort
Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz
Weitere Termine Standort Kosten
21.04.2021 - 21.04.2021 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 179
einmalig
06.10.2021 - 06.10.2021 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 179
einmalig
25.11.2021 - 25.11.2021 (zum Kurs) BFI Ried, Molkereistraße 11, Ried / Innkreis € 179
einmalig
E-Mail
Kontakt
Müller Andrea
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
0732/6922-5216
Ziele
Sie erhalten Wissen in der Arzneimitteltherapie welche im Kontext mit alten Menschen steht.
Zielgruppe
Diplom- und Fachsozialbetreuer/innen Schwerpunkt Altenarbeit.
Kosten
€ 179
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Referent
Dr. Karin Scheiblhofer
Kursnummer
2020L L 531001
Plätze
24

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge