Anlagenbuchhaltung

Institut: cb evolvere e.U.
Bereich: Wirtschaft
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Das Vermögen lupenrein dargestellt! Das Anlagevermögen und der Anlagenspiegel können oft zur Herausforderung werden. Anzahlungen, Teilrechnungen, nachträgliche Rabatte und eine meist nur zum Jahresende aufbereitete Anlagenbuchhaltung bringen oftmals Chaos in das Vermögen. Wir sehen uns an, wie kommt das Anlagevermögen in die Bilanz und wie in die G&V und wie wieder aus dem Unternehmen raus. Mit welchen Werten ist es anzusetzen und wie ist der optimale Prozess, um immer einen aktuellen Überblick über das Vermögen zu haben.
Website
Datum
auf Anfrage
Uhrzeit von
08:30:00
Uhrzeit bis
16:30:00
Uhrzeit
2-tägiges Seminar, jeweils 08:30-16:00 Termine: auf Anfrage
Ort
Wien – zentrale Lage
E-Mail
Kontakt
Carola Berthold MSc
Straße
Schmalzhofgasse 18/1/2
PLZ
1060
Ort
Wien
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Fortgeschrittene Kenntnisse über die Grundsätze ordnungsgemäße Buchführung sowie die laufenden Geschäftsfälle in einer Buchhaltung sind unerlässlich und werden vorausgesetzt.
Ziele
Bereits unterjährig einwandfrei bebuchte und abgestimmte Anlagenkonten macht die Erfassung der Anlagenbuchhaltung zum Kinderspiel. Sie ersparen sich nicht nur Zeit und Nerven während der stressigsten Zeit eines Buchhalterlebens, sondern sind auch gewahrt vor Fehlbuchungen, die Sie im schlimmsten Fall auch noch Geld kosten können.
Zielgruppe
Personen, die mit dem Buchen von Anlagerechnungen oder mit der gesamten Anlagenbuchhaltung betraut sind bzw. in diesem Bereich arbeiten wollen oder dafür Interesse haben.
Zertifikat(e)
Teilnahmebestätigung
Kosten
€ 960
inkl. 20 % USt
Referent
Carola Berthold MSc
Kursnummer
1720170
Plätze
20

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge