In der Weiterbildungsdatenbank des Arbeitsmarktservice Österreich finden Sie rasch den richtigen Kurs für Ihre berufliche Weiterbildung.
Kursstandort

Prüfung Sommelier Österreich

Institut: WIFI Salzburg
Bereich: Tourismus, Freizeit, Sport

Kursbeschreibung

- Nachweis über den ordnungsgemäßen Abschluss (Lehrabschlusszeugnis) als Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau bzw. der Doppellehre Koch/Köchin-Restaurantfachmann/frau oder Hotel- und Gastgewerbeassistent/in bzw. über den Abschluss einer Höheren Schule für das Hotel- und Gastgewerbe bzw. Weinbau plus - 2 Jahre einschlägige Berufspraxis im Service, Fachhandel oder Weinbau (1 Jahr Praxis bei Nachweis einer Doppellehre) Können Kandidaten kein Lehrabschlusszeugnis erbringen, sind 5 Jahre Praxis im Service, einschlägigen Fachhandel oder im Weinbau nachzuweisen oder - Nachweis über den erfolgreichen Abschluss der Prüfung zum/zur Jungsommelier/Jungsommelière (ersetzt 2 Jahre einschlägige Berufspraxis) oder - Nachweis über den erfolgreichen Abschluss des Aufbaulehrgangs 2 der Weinakademie #22#sowie#22# - Mindestalter bei Prüfung: 18 Jahre (bei Prüfungsantritt) - Teilnahme am Vorbereitungskurs, Mindestanwesenheit 75% - Nachweis über den Erlag des Prüfungsbeitrags Über die endgültige Zulassung entscheidet das WIFI. Die Erfüllung der geforderten Voraussetzungen wird anhand der eingereichten Prüfungsanträge überprüft. Die Absolventen/Absolventinnen erhalten ein WIFI-Zeugnis.
Beginn
27.11.2019
Ende
29.11.2019
Uhrzeit von
09:00:00
Uhrzeit bis
17:00:00
Dauer
16,00 Einheiten
Ort
WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg
Weitere Termine Standort Kosten
18.05.2020 - 20.05.2020 (zum Kurs) WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg
€ 350
Ort
WIFI Salzburg
Straße
Julius-Raab-Platz 2
PLZ
5027
Ort
Salzburg
Land
Österreich
Bundesland
Salzburg
Tel
Fax
0043 662 8888 425
Zielgruppe
Teilnehmer/innen aus der Ausbildung zum/zur Sommelier/Sommelière Österreich Teil I
Referent
Johannes Einzenberger
Kursnummer
41145029
Plätze
20,00
Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...