Zertifikat Datenschutzgesetz (DSG) und EU Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO)

Institut: Wirtschaftsakademie Wien
Seminarart: Basis-/Grundausbildung

Kursbeschreibung

Im Zertifikat Datenschutzgesetz (DSG) und EU Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) erlangen Teilnehmer*innen Fachwissen über die EU Datenschutz-Grundverordnung und die österreichischen Datenschutzvorschriften. Zudem erlernen Sie Methoden zur Überprüfung, Koordination und Einhaltung der geltenden Datenschutzvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten. Weiters werden Teilnehmer*innen dazu befähigt mit Aufsichtsbehörden und betroffenen Personen bei verschiedenen Fragen des Datenschutzes, dem Schutz der Privatsphäre und den Datenschutzrichtlinien fachlich einschlägig zusammen zu arbeiten.
Datum
auf Anfrage
Dauer
2 Monate (auch für Bildungskarenz geeignet)
Ort
Online
Kontakt
Studienberatung: Tel. +43 676 898 77 80
Straße
Mariahilfer Straße 136
PLZ
1150
Ort
Wien
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Unsere Aufnahmevoraussetzungen sind: - ein Mindestalter von 21 Jahren und - eine abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre, Meister, Fachschule, IHK etc.) oder Matura oder Studium.
Zertifikat(e)
Option 1: Mit Abschluss-Zertifikat der Wirtschaftsakademie Wien Leistung: Positive Online Multiple Choice Prüfung Aktive Mitarbeit im Diskussionsforum (mind. 5 fachliche Beiträge erstellen) Option 2: Mit Teilnahmebestätigung der Wirtschaftsakademie Wien Leistung: Aktive Mitarbeit im Diskussionsforum (mind. 5 fachliche Beiträge erstellen)
Kosten
€ 600
Förderungen
mba-studium.at/kontakt/foerderungen/
Sonstiges
Ihre Vorteile bei einem Kurs mit Zertifikat - Startzeitpunkt frei wählbar - Flexible Lernzeiten - Ganzjähriger Einstieg möglich - Zeitlich und örtlich flexibel lernen - Förderungen, Bildungskarenz bzw. Teilzahlung möglich - Weiterbildungen sind steuerlich absetzbar - Fachlich betreutes Diskussionsforum - Prüfung online absolvierbar (keine Fixtermine) - Uneingeschränkter technischer und administrativer Support während des gesamten Zeitraums der Weiterbildung