In der Weiterbildungsdatenbank des Arbeitsmarktservice Österreich finden Sie rasch den richtigen Kurs für Ihre berufliche Weiterbildung.
Kursstandort

Video-Fernstudium Zert. Spiel- und Erlebnispädagoge/-pädagogin

Institut: Vitalakademie Learn@Home
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Im Alltag finden natürliche Spiel- und Erlebnisbedürfnisse kaum noch ausreichend Berücksichtigung. Die Kinder und Jugendlichen lernen heutzutage immer seltener anhand ihrer eigenen Erfolgserlebnisse aber auch Misserfolge, durch die sie tiefprägende Lebenserfahrungen sammeln können. Durch die spielerische und erlebnisreiche Gestaltung von Aktivitäten im Freien lassen sich wertvolle Erfahrungen für die Persönlichkeitsentwicklung und der Selbstverantwortung sammeln. Wie ein Kind zukünftig mit Erfolgen und Niederlagen umgeht, lernt es entscheidend im freien Spiel.
Datum
auf Anfrage
E-Mail
Kontakt
Adam Jermalowicz E-Mail: adam.jermalowicz@vitalakademie.at Tel: 0732/ 60 70 86 19
Straße
Wiener Straße 4
PLZ
4040
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung, Mindestalter 18 Jahre
Ziele
Erlernen und Anwenden bewegungs- und körperorientierten Programmen für sportliche Aktivitäten im Kinder- und Jugendalter, Erlebnispädagogik, Vermittlung von pädagogischen, didaktischen und methodischen Kompetenzen, Spielpädagogik, Bewegung und Neurogenese, Arbeiten mit speziellen Zielgruppen, u.v.m.
Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Personen, die sich durch eine Zusatzqualifikation neue beruflichen Chancen sichern möchten, sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbständiger Spiel- und Erlebnispädagoge/-pädagogin arbeiten möchten, Bewegungsinteressierte Personen, Mitarbeiter/innen in sozialen / sozialpädagogischen Einrichtungen, u.v.m.
Zertifikat(e)
Zertifikat
Kosten
€ 690,00 (Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr, Praxistag). Innerhalb eines Werktages können Sie mit dem Video-Fernstudium starten.