Verhaltenstherapie - Fachspezifikum der Österreichischen Gesellschaft für Verhaltenstherapie

Institut: Schloß Hofen - Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Einführungsseminar, Zentrale Konzepte, Problemanalyse, Internationale Klassifizierung psychischer Störungen, Entwicklung grundlegender Verhaltenskomponenten, Verhaltenstherapeutische Gesprächsführung, Entspannungsverfahren, Persönlichkeits- und Interaktionstheorien, Verhaltensorientierte Diagnostik, Angstbewältigungsmethoden, Soziales Kompetenztraining, Verhaltenstherapeutische Methoden, Euthyme Verfahren, Biofeedback, Therapeutische Beziehung und Behandlung verschiedener Störungsbilder, Kognitive Theorien und Therapien, Literaturarbeit, Einzel- und Gruppenselbsterfahrung, Einzel- und Gruppensupervision, Jour fixe.
Datum
auf Anfrage
Dauer
10 Semester​
Ort
Schloss Hofen und Innsbruck
Kontakt
Dr. Elmar Fleisch
Straße
Hoferstraße 26
PLZ
6911
Ort
Lochau
Land
Österreich
Bundesland
Vorarlberg
Fax
05574/49 30-22
Psychotherapeutisches Propädeutikum
Ziele
Psychotherapeutische Ausbildung in Verhaltenstherapie
Zielgruppe
siehe Voraussetzungen
Kosten
auf Anfrage
Förderungen
keine
Referent
Univ.-Prof. Dr. Verena Günther
Plätze
15