Kreativitäts-Techniken

Institut: Arge nexus GesbR
Seminarart: Basis-/Grundausbildung

Kursbeschreibung

„Wenn ich doch nur eine Idee hätte!“ Kennen Sie diesen Satz? Sie ringen um eine Idee, einen Einfall, eine Lösung – doch der Geistesblitz bleibt aus. In Wirklichkeit aber hat jeder Mensch kreative Fähigkeiten. Es bedarf gar keiner Hexerei, Ideen zu gewinnen und in die Tat umzusetzen. Wir alle können lernen, in uns schlummernde Ideen zu wecken. Wie man das macht? Mit praxiserprobten, effektiven Kreativitäts-Methoden. Entdecken Sie Ihr kreatives Potenzial und bringen Sie es wie eine Quelle zum Sprudeln! Wir zeigen Ihnen wie’s funktioniert.
Datum
auf Anfrage
Uhrzeit
Auf Anfrage
Dauer
1-3 Tage​
Ort
Im Unternehmen oder im Seminarhotel
Kontakt
Ewald Spießmayr, Markus Fesel
Straße
Himmelreichstraße 25
PLZ
4052
Ort
Ansfelden
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
07229/78918
Ziele
Voraussetzungen für kreative Prozesse Techniken zur Ideenfindung Top-Methoden, die neue Blickwinkel eröffnen (Frage-Techniken, Disney-Kreativitäts-Strategie, Reizwort-Technik, Bisoziation, Osborn-Technik, 6-3-5-Methode ...) Entdecken durch Erleben und Tun Von der Idee zur Tat
Zielgruppe
Alle, die ihr kreatives Potenzial ausschöpfen und optimal im Alltag einsetzen wollen. Die einzige Voraussetzung ist Neugierde und Freude am Denken sowie die Lust, neue Wege auszuprobieren.
Zertifikat(e)
ja
Kosten
€ 1.400
Förderungen
ja
Referent
Ewald Spießmayr, Markus Fesel
Plätze
12
Sonstiges
Nur von Unternehmen als Tagestraining buchbar.