BWL für Sozialunternehmen

Institut: ORGAKOM FührungsAkademie GmbH
Bereich: Wirtschaft
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Staatlich geprüfter und zugelassener Bildungsgang durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) - Zulassungsnummer NR. 233.406 - Fernstudiengang mit Präsenzseminaren (ca. alle 3 Monate) Wer in Sozialbetrieben von morgen erfolgreich führen will, benötigt neben der entsprechenden Fachkompetenz den Blick für die Probleme vor Ort, unternehmerisches wie kreatives Handeln, Begeisterungsfähigkeit und Visionen. Ebenso grundlegend und notwendig sind aber fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Inhalte: - Grundlagen VWL + BWL - Jahresabschluss, Finanzierung und Steuern I + II - Betriebliche Organisation u. Unternehmensführung I + II - Kosten- und Leistungsrechnung I + II - Märkte und Marketing I + II - Personalwirtschaft I + II Flexibler Einstieg möglich - teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Wir erstellen Ihnen einen individuellen Zeitplan. Weitere Karrieremöglichkeiten: Aufbau-Bildungsgang Sozialbetriebswirt/-in ORGAKOM und staatlich anerkannter Hochschulabschluss BBA (Bachelor of Business Administration) in Zusammenarbeit mit der Steinbeis-Hochschule
Datum
auf Anfrage
Dauer
12 Monate, Sie können jederzeit flexibel an Ihrem Wunschtermin starten.​
Ort
Im Ermlisgrund 20 - 24
76337 Waldbronn
Kontakt
Susanne David E-Mail: susanne.david@orgakom.biz Tel: 0049 (0) 7243 / 5646-0
Straße
Im Ermlisgrund 20 - 24
PLZ
76337
Ort
Waldbronn
Land
Deutschland
Bundesland
---
Fax
0049 (0) 7243 / 5646-20
Abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen, pflegerischen, therapeutischen, pädagogischen o. kaufmännischen Bereich (o. Hochschulreife) u. mind. 2 J
Ziele
Der Bildungsgang qualifiziert Sie für Aufgaben in der Leitung, Steuerung und Unternehmensführung in Sozialbetrieben, insbesondere in Heimen, Krankenhäusern, Wohlfahrtsverbänden usw. Dieser Bildungsgang ist auch gut geeiegnet für Quereinsteiger, die sich damit aus den begrenzten Entwicklungsmöglichkeiten ihres Ausbildungsberufs wegbewegen wollen und das Bachelor-Studium im Bereich Social Management für ihre berufliche Weiterentwicklung nutzen wollen.
Zielgruppe
Wir wenden uns mit diesem Bildungsgang an Führungskräfte und interessierte Nachwuchskräfte aus dem sozialen Bereich.
Zertifikat(e)
Qualifiziertes Zertifikat und Zeugnis
Kosten
€ 2.268
Kursgebühr zahlbar in monatlichen Studiengebühren à EUR 189,-, zzgl. einmalig EUR 155,- Prüfungsgebühr, nach Absprache sind auch niedrigere Monatsgebühren und eine längere Laufzeit möglich Bildungsgutscheine/ -prämien können eingelöst werden und werden sofort gut geschrieben.
Förderungen
Bildungsgutscheine
Referent
Referententeam unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christian Loffing
Kursnummer
611

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge