Kinder besser verstehen und neue Lösungswege finden

Institut: Volkshochschule Baden
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren Jedes Verhalten von Kindern hat einen Sinn. Wenn wir die Welt von Kindern besser verstehen möchten, lohnt es sich, ihre Verhaltensweisen mit Blick auf ihre zugrunde liegenden Bedürfnisse, die sie zu erfüllen versuchen, zu betrachten. Ein tieferes Verständnis für die emotionalen Grundbedürfnisse und damit verbundenen Handlungsstrategien des Kindes ermöglicht es Eltern, neue hilfreiche Lösungen in schwierigen Situationen zu entwickeln. In diesem Vortrag wird der Zusammenhang von Verhalten, Gefühlen und Bedürfnissen mit Hilfe des sog. 'Eisberg-Modells' anschaulich dargestellt und auf die emotionalen Grundbedürfnisse von Kindern eingegangen. Ab 8 TN Programm: Wenn wir die Welt von Kindern besser verstehen möchten, lohnt es sich, ihre Verhaltensweisen mit Blick auf ihre zugrunden liegenden Gefühle und Bedürfnisse zu betrachten. Dies ermöglicht es Eltern, neue hilfreiche Lösungen in schwierigen Situationen zu entwickeln. In diesem Vortrag wird der Zusammenhang von Verhalten, Gefühlen und Bedürfnissen näher erläutert und auf die emotionalen Grundbedürfnisse von Kindern eingegangen.
Beginn
16.12.2021
Ende
16.12.2021
Uhrzeit
19:30-21:00
Dauer
1,8 Unterrichtseinheiten
Ort
VHS Raum 7
E-Mail
Kontakt
Mag. Ulrike Kellner
Ort
Volkshochschule Baden
Straße
Johannesgasse 9
PLZ
2500
Ort
Baden
Land
Österreich
Bundesland
Niederösterreich
Tel
Fax
02252/427 43
Referent
Mag. Ursula Berghofer
Kursnummer
21W-7324
Plätze
µ8-12

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge