Versorgung chronischer Wunden - Fortbildung für Pflegepersonal

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Die Zahl an Patienten/innen, welche an chronischen Wunden leiden, ist aufgrund der alternden Gesellschaft stark steigend. Offene Wunden und Fußprobleme als Folge von Diabetes sind ein immer größer werdendes Problem. In diesem Seminar erwerben Sie Basiswissen in der Versorgung von chronischen Wunden. Themenauszug: Physiologie der Wundheilung, Arten von chronischen Wunden, Wundassessment, lokale und systemische Störfaktoren, Wundbehandlung sowie lokaler und phasengerechter Einsatz von Wundauflagen.
Beginn
26.09.2022
Ende
26.09.2022
Uhrzeit
Mo 08:00 - 15:30
Dauer
8.00 UE
Ort
Arbeiterkammer, Ferdinand-Öttl-Straße 19, Vöcklabruck
Weitere Termine Tabelle
Weitere Termine Standort Kosten
25.11.2022 - 25.11.2022 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Ferdinand-Öttl-Straße 19, Vöcklabruck € 245
einmalig
25.11.2022 - 25.11.2022 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Ferdinand-Öttl-Straße 19, Vöcklabruck € 245
einmalig
Kontakt
Löberbaur Ingrid
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Fax
0732/6922-5216
Ziele
Erwerben von Basiskenntnissen bei der Versorgung von chronischen Wunden.
Zielgruppe
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen.
Kosten
€ 245
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Referent
Bettina Lahnsteiner
Kursnummer
2022VBVB503404
Plätze
16

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge