Professioneller Umgang im geriatrischen Medikamenten-Management - Multimorbidität und Polypharmazie

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Der Medikationsprozess beim multimorbiden geriatrischen Patienten stellt eine große Herausforderung für alle daran beteiligten Berufsgruppen dar. Die korrekte Applikation von Arzneimitteln und das Erkennen von relevanten Nebenwirkungen und Wechselwirkungen werden aufgefrischt und vertieft.Ziel des Seminars ist eine Erhöhung der Arzneimittel-Therapiesicherheit durch die sichere Anwendung von Arzneimitteln und das Erkennen von relevanten Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von häufig in der Geriatrie eingesetzten Arzneimitteln. Neben einem Vortrag mit Fallbespielen könnten die Teilnehmer in Gruppenarbeiten selbst Fälle bearbeiten und diskutieren. Auch Beispiele aus der eigenen Praxis können sehr gerne mitgebracht und besprochen werden.
Beginn
11.11.2021
Ende
11.11.2021
Uhrzeit
Do 08:00 - 15:30
Dauer
8.00 UE
Ort
Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz
Weitere Termine Standort Kosten
06.04.2022 - 06.04.2022 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Roseggerstraße 26, Ried € 183
einmalig
06.04.2022 - 06.04.2022 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Roseggerstraße 26, Ried € 183
einmalig
20.04.2022 - 20.04.2022 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 183
einmalig
20.04.2022 - 20.04.2022 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 183
einmalig
19.10.2022 - 19.10.2022 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Roseggerstraße 26, Ried € 183
einmalig
19.10.2022 - 19.10.2022 (zum Kurs) Arbeiterkammer, Roseggerstraße 26, Ried € 183
einmalig
09.11.2022 - 09.11.2022 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 183
einmalig
09.11.2022 - 09.11.2022 (zum Kurs) Berufsförderungsinstitut OÖ, Raimundstraße 1-5, Linz € 183
einmalig
E-Mail
Kontakt
Taschner Vanessa
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
0732/6922-5216
Ziele
Sie erhalten mehr Sicherheit im Unmgang und Anwendung von Arnzeimittel sowie auch im Erkennen von relevanten Nebenwirkungen.
Zielgruppe
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen.
Kosten
€ 179
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Kursnummer
2020L L 530903
Plätze
24

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge