Lehrgang Wundmanagement nach §64 GuKG 2021/2022 (Graz)

Institut: Ingrid Karner - aromainfo.at e.U.
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

In dieser Weiterbildung lernen Sie Wunden strukturiert, interdisziplinär und – NEU – kombiniert mit Aromapflege zu versorgen. Damit werden verkürzte Wundheilungsprozesse, erhöhte Wundheilungsraten & eine verbesserte Lebensqualität der Patient*innen angestrebt. Personen aus dem gehobenen Pflegedienst führen nach dieser Ausbildung modernstes Wundmanagement auf ihrer Station professionell durch.
Beginn
16.09.2021
Ende
02.04.2022
Uhrzeit
16.-18.09.2021: EINFÜHRUNG, ANATOMIE UND PATHOLOGIE 18.10-18.11.2021: WIRKSTOFFKUNDE 18.-20.11.2021: WUNDAUFLAGEN 20.-22.01.2022: WUNDBEURTEILUNG UND VERSORGUNGSABLÄUFE 24.-26.02.2022: V.A.C. ® & VERBANDSTECHNIKEN 30.03.-01.04.2022: ERNÄHRUNG & SCHMERZMANAGEMENT Kurszeiten jeweils 9-17 Uhr Prüfung: 02.04.2022
Ort
Graz. Detaillierte Infos zum Ort sowie Hotelempfehlungen erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung per E-Mail.
E-Mail
Kontakt
Martina Mach
Ort
Institut aromainfo.at e.U.
Straße
Wiener Straße 199/6
PLZ
8051
Ort
Graz
Land
Österreich
Bundesland
Steiermark
Tel
Fax
+43 316 681500-15
Ziele
Nach Abschluss der berufsbegleitenden Weiterbildung „Wundmanagement nach §64 GuKG“ sind Sie in der Lage, auf Patient*innen abgestimmte interdisziplinäre Wundbehandlungen durchzuführen. Sie tun dies stets verantwortungsbewusst, sicher und fachlich korrekt. Sie streben eine Verkürzung des Wundheilungsprozesses und eine Erhöhung der Wundheilungsrate an, um die Lebensqualität der Patient*innen aber auch der pflegenden Angehörigen zu verbessern. Damit tragen Sie zur Erhöhung der Versorgungskontinuität maßgeblich bei. Des Weiteren verfügen Sie durch diese Weiterbildung über die erforderlichen Fachkenntnisse rund um ätherische und fette Öle sowie Hydrolate, um eine aromatherapeutische Anordnung durch eine*n Ärzt*in im Wundbereich patientensicher durchführen zu können.
Zielgruppe
Gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
Zertifikat(e)
aromainfo Abschlusszertifikat
Kosten
€ 4.340
Förderungen
https://www.aromainfo.at/foerderungen/
Referent
DGKP Thomas Schlager
Kursnummer
522

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge