Die österreichische Medizinprodukte-Betreiber-Verordnung

Institut: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Die Medizinprodukte-Betreiber-Verordnung ist eine Verordnung zum Medizinproduktegesetz. Sie regelt die Eingangsprüfung, Instandhaltung, wiederkehrende Prüfung, Kalibrierung, Intervalle sowie die Einweisung der Anwender/innen von Medizinprodukten. Der Betreiber wird in der Verordnung zur Durchführung dieser Tätigkeiten angehalten. Er hat außerdem bestimmte Dokumentationen zu führen, wie das Bestandsverzeichnis, die Gerätedatei und ein Implantatsverzeichnis. Erfahren Sie in diesem Seminar mehr zu sicherheitstechnischen Kontrollen und einer lückenlosen Dokumentation. Inhalte: - Eingangsprüfung - Einschulung der Anwender/innen - Sicherheitstechnische Kontrollen - Eignung von Prüfern/Prüfstellen - Messtechnische Kontrollen - Eignung von Kalibrierern/Kalibrierstellen - Instandhaltung und deren Dokumentation - Bestandsverzeichnis - Gerätedatei - Implantatsverzeichnis
Beginn
07.06.2021
Ende
07.06.2021
Uhrzeit
08:30
Dauer
8 Stunden
Ort
TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH, campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1, 2345
Weitere Termine Standort Kosten
18.10.2021 - 18.10.2021 (zum Kurs) TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH, campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1, 2345 € 738
inkl. 20% USt.; für Informationen über im Preis inkludierte Leistungen, sowie allfällige Prüfungsgebühren, wenden Sie sich bitte an 05 0454-8000 oder akademie@tuv.at.
E-Mail
Kontakt
+43 (0)5 0454-8134
Ort
TÜV AUSTRIA Akademie
Straße
TÜV AUSTRIA-Platz 1
PLZ
2345
Ort
Brunn am Gebirge
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Tel
Zielgruppe
Alle von der Betreiber-Verordnung betroffenen Kreise wie: Ärzteschaft, Pflegedienst, Verwaltung, technische Leitung, Medizintechniker/innen, Hersteller und Vertreiber von Medizinprodukten sowie Beschaffungsstellen für Medizinprodukte.
Zertifikat(e)
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Kosten
€ 738
inkl. 20% USt.; für Informationen über im Preis inkludierte Leistungen, sowie allfällige Prüfungsgebühren, wenden Sie sich bitte an 05 0454-8000 oder akademie@tuv.at.
Förderungen
k.A.
Kursnummer
21.105.019.02
Plätze
20

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge