Faszientherapie Teil 3 - Viszerale und Dorsale Becken

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

In dem Kurs erlernen Sie Fasziale Techniken für das viszerale und dorsale Becken. Für die Körperwahrnehmung sind Faszien eine der wichtigsten Strukturen. Sie ermöglichen sowohl Stabilität als auch Mobilität. Durch Neurologische und Orthopädische Erkrankungen kommt es zu einer Veränderung des Fasziengewebes. Daraus folgen nicht nur Bewegungseinschränkungen, sondern auch Schmerzen und die Schnellkraft und Ausdauer sind eingeschränkt. Durch die Faszientherapie wird die Spannung der Faszien reduziert. In der Faszientherapie werden durch einfache und leicht zu erlernende Techniken die verklebten Strukturen und fasziale Spannungen gelöst. Dieser Kursteile sind unabhängig voneinander einzeln buchbar und ergeben zusammen ein Therapiekonzept.
Beginn
16.01.2021
Ende
16.01.2021
Uhrzeit
Sa 09:00 - 19:00
Dauer
11.00 UE
Ort
BFI Ried, Molkereistraße 11, Ried / Innkreis
E-Mail
Kontakt
Hemetsberger Nicoletta
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
0732/6922-5216
Zielgruppe
Medizinische Masseure/innen, Heilmasseure/innen, gewerbliche Masseure/innen, Physiotherapeuten/innen, Ergotherapeuten/innen, Sportlehrer/innen.
Kosten
€ 225
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Referent
Armin Jablonka
Kursnummer
2020RIRI540601
Plätze
15

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge