Ausbildung Nageldesign

Institut: Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Was erwartet Sie in der Ausbildung Nageldesign?Mit dem positiven Abschluss dieser Ausbildung erwerben Sie einen international anerkannten Abschluss.Schöne Hände brauchen schöne Nägel. Nageldesigner/innen modellieren und gestalten künstliche Fingernägel. Das Nageldesign ist ein vielschichtiges künstlerisches Handwerk zur Verschönerung und Pflege von Finger- u. auch Fußnägel. Für eine professionelle Gestaltung von natürlichen und künstlichen Nägeln sind ein umfassendes theoretisches und methodisches Fachwissen und viel praktisches Training nötig. In einer abwechslungsreichen Mischung aus Theorie und Praxis bereiten wir Sie Schritt für Schritt auf Ihren künftigen Beruf als professionelle/r Nageldesigner/in vor. In diesem Beruf sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt!Modul 1: Theorie – Basic Acryl:Hygiene, Anatomie, Dermatologie, Nagelerkrankungen, Nagelanomalien, Nageltypen, Produktchemie, Instrumentenkunde, Kunststoffsysteme Gel, Acryl, Fiberglas, Feiltechniken, Maniküre. An diesem Tag benötigen Sie kein Modell. Naturnagelverlängerung mittels Tiptechnik und Pulver-Flüssigkeitssystem, Glitter-Optik, Poliertechnik. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Modul 2: Basic Acryl:Naturnagelverlängerung mittels Tip (Kunstnagel) und Acryl, 2-Ton-Technik mit White French, Poliertechnik. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit Naturnagelverlängerung mittels Schablone-Acryl, 2-Ton-Technik mit White French, Pinchtechnik. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Modul 3: Basic-Gel:Naturnagelverlängerung mittels Tiptechnik und Gelsystem, Nailart mit Farbgelen, 2-Ton-Technik mit French White. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Naturnagelverlängerung mittels Schablonentechnik und Gelsystem – French White Optic. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Modul 4: Theorie – Auffülltechnik in Acryl/Gel – Fräser – Fiberglassystem:Auffüllen einer Modellage mit Acryl, Maniküre, Lackiertechniken, Fiberglas- und Resintechnik. Bitte bringen Sie ein Modell mit Kunstnägel und ein weiteres Modell ohne Kunstnägel mit Auffüllen einer Modellage mit Gel, Fiberglas- und Resintechnik, Fräsertechnik, Gelpolish. Bitte bringen Sie ein Modell mit Kunstnägeln und ein weiteres Modell ohne Kunstnägel mit.Modul 5: Nagelbettverlängerung / Zeitkontrolle:Nagelbettverlängerung mit Acryl, Wirtschaftliche Grundlagen, Existenzgründung. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit. Wiederholung aller Techniken , Arbeitszeitkontrolle, Fragen/Antworten, Problem-bewältigung. Bitte bringen Sie zwei Modelle ohne Kunstnägel mit.Wissenswertes zur Ausbildung:Ab dem 2. Kurstag brauchen Sie ein Modell, das Ihnen für die praktischen Übungen zur Verfügung steht. Während des ganzen Lehrgangs brauchen Sie zirka 8 verschiedene Personen, die Ihnen als Modell zur Verfügung stehen.
Was erwartet Sie in der Ausbildung Nageldesign?Mit dem positiven Abschluss dieser Ausbildung erwerben Sie einen international anerkannten Abschluss.Schöne Hände brauchen schöne Nägel. Nageldesigner/innen modellieren und gestalten künstliche Fingernägel. Das Nageldesign ist ein vielschichtiges künstlerisches Handwerk zur Verschönerung und Pflege von Finger- u. auch Fußnägel. Für eine professionelle Gestaltung von natürlichen und künstlichen Nägeln sind ein umfassendes theoretisches und methodisches Fachwissen und viel praktisches Training nötig. In einer abwechslungsreichen Mischung aus Theorie und Praxis bereiten wir Sie Schritt für Schritt auf Ihren künftigen Beruf als professionelle/r Nageldesigner/in vor. In diesem Beruf sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt!Modul 1: Theorie – Basic Acryl:Hygiene, Anatomie, Dermatologie, Nagelerkrankungen, Nagelanomalien, Nageltypen, Produktchemie, Instrumentenkunde, Kunststoffsysteme Gel, Acryl, Fiberglas, Feiltechniken, Maniküre. An diesem Tag benötigen Sie kein Modell. Naturnagelverlängerung mittels Tiptechnik und Pulver-Flüssigkeitssystem, Glitter-Optik, Poliertechnik. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Modul 2: Basic Acryl:Naturnagelverlängerung mittels Tip (Kunstnagel) und Acryl, 2-Ton-Technik mit White French, Poliertechnik. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit Naturnagelverlängerung mittels Schablone-Acryl, 2-Ton-Technik mit White French, Pinchtechnik. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Modul 3: Basic-Gel:Naturnagelverlängerung mittels Tiptechnik und Gelsystem, Nailart mit Farbgelen, 2-Ton-Technik mit French White. Bitte bringen Sie ein Modell ohne Kunstnägel mit.Naturnagelverlängerung mittels Schablonentechnik und Gelsystem – French White Optic. B…
Beginn
05.04.2021
Ende
12.07.2021
Uhrzeit
Mo, Di 15:00 - 21:30
Dauer
80.00 UE
Ort
BFI Ried, Molkereistraße 11, Ried / Innkreis
E-Mail
Kontakt
Bichl Sandra
Ort
BFI OÖ
Straße
Muldenstraße 5
PLZ
4020
Ort
Linz
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
0732/6922-5216
Ab dem 2. Kurstag brauchen Sie ein Modell, das Ihnen für die praktischen Übungen zur Verfügung steht. Während des ganzen Lehrgangs brauchen Sie zirka 8 verschiedene Personen, die Ihnen als Modell zur Verfügung stehen.
Ziele
In der Ausbildung werden Ihnen alle Kenntnisse und Arbeitstechniken vermittelt, die Sie brauchen um als Nageldesigner/in arbeiten und sich selbstständig machen zu können.
Zielgruppe
Interessenten/innen.
Kosten
€ 1.980
einmalig
Förderungen
AK-Ermäßigung
Referent
Nadine Berner
Kursnummer
2020RIRI557902
Plätze
12

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge