Notbeleuchtung - Sicherheitsbeleuchtung

Institut: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege

Kursbeschreibung

Im Notfall (z.B.: Stromausfall, Brandfall, Evakuierung) muss das sichere Verlassen eines Gebäudes gewährleistet sein und Panik vermieden werden. Not- und Sicherheitsbeleuchtungen können Leben retten. Die Sicherheitsbeleuchtung ermöglicht, dass flüchtende Personen die Notausgänge sicher erreichen und Brandbekämpfungs- und Sicherheitseinrichtungen rasch aufgefunden werden. In diesem Seminar erläutern wir Ihnen die Erfordernisse für die Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Not- und Sicherheitsbeleuchtungen. Informieren Sie sich über die Anforderungen in Gebäuden für Menschenansammlungen (z.B. Veranstaltungsstätten, Schulen, Hotels, Gaststätten, Kino- und Einkaufszentren), in Krankenhäusern sowie Arbeitsstätten im Allgemeinen (Anforderungen seitens des Arbeitnehmer/innenschutzes). Inhalte: - Rechtliche Grundlagen: Elektrotechnikgesetz, Elektrotechnikverordnung, Arbeitsstättenverordnung, OIB-Richtlinien - Erfordernisse aufgrund der Bestimmungen ÖVE/ÖNORM E 8002 und ÖVE/ÖNORM E 8007 sowie OVE E 8101 - Informationsblatt des ÖVE für die Anforderungen an die Sicherheitsbeleuchtung und die Sicherheitszeichen für - Arbeitsstätten - Lichttechnische Anforderungen gemäß ÖNORM EN 1838 - Fluchtweg-Orientierungsbeleuchtung und bodennahe Sicherheitsleitsysteme nach TRVB E 102 - Aufstellungsbedingungen und Lüftungsanforderungen für Sicherheitsstromquellen - Brandschutztechnische Anforderungen von Kabelanlagen nach ÖNORM DIN 4102-12 - Ausführungsbeispiele für den Funktionserhalt (ÖVE-Fachinformation) - Dokumentation und Prüfung
Beginn
02.03.2021
Ende
02.03.2021
Uhrzeit
08:30
Dauer
8 Stunden
Ort
TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH Geschäftsstelle Salzburg, Münchner Bundesstraße 116, 5020
Weitere Termine Standort Kosten
17.05.2021 - 17.05.2021 (zum Kurs) TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH, campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1, 2345 € 615
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.
E-Mail
Kontakt
+43 (0)5 0454-8134
Ort
TÜV AUSTRIA Akademie
Straße
TÜV AUSTRIA-Platz 1
PLZ
2345
Ort
Brunn am Gebirge
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Tel
Zielgruppe
Planer, Errichter und Betreiber von Not- und Sicherheitsbeleuchtungsanlagen sowie Personen, welche im Bereich des Arbeitnehmer/innenschutzes tätig sind wie z.B. Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsvertrauenspersonen und Brandschutzbeauftragte.
Zertifikat(e)
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Kosten
€ 615
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.
Förderungen
k.A.
Kursnummer
21.105.041.01
Plätze
20

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge