In der Weiterbildungsdatenbank des Arbeitsmarktservice Österreich finden Sie rasch den richtigen Kurs für Ihre berufliche Weiterbildung.
Kursstandort

Deutsch für die Pflege- und Heimhilfeausbildung: Grundwortschatz - (Modul 1)

Institut: Berufsförderungsinstitut (BFI) - Wien
Bereich: Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien

Kursbeschreibung

Die Kenntnis von einfachen anatomischen Fachausdrücken und häufig verwendeten medizinischen Begriffen bilden die Basis der Ausbildung pflegender Berufe. In diesem Kurs wird der Grundwortschatz der Alltagssprache um fachspezifische Begriffe und Ausdrücke erweitert. Die neu erworbenen Sprachkenntnisse können den Start einer Ausbildung im Gesundheits- und Pflegebereich deutlich erleichtern. - Anatomischer Grundwortschatz und Fachbegriffe - Die Grundlage des Pflegeprozesses: Aktivitäten des täglichen Lebens - Schmerzen, Beschwerden - Gesundheitsvorsorge, Betten, Körperpflege - Medikamente und medizinische Verfahren - Medizinische Geräte und pflegerische Materialien - Hygienevorschriften und Maßnahmen
Beginn
23.09.2019
Ende
23.10.2019
Uhrzeit
Mo, Mi 18:00-20:25
Dauer
30.00 UE
Ort
BFI Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien
Weitere Termine Standort Kosten
14.01.2020 - 20.02.2020 (zum Kurs) BFI Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien € 270
Ratenzahlung möglich
14.01.2020 - 20.02.2020 (zum Kurs) BFI Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien € 270
Ratenzahlung möglich
E-Mail
Kontakt
Servicecenter: 01 / 81178 - 10100
Ort
BFI Wien
Straße
Alfred-Dallinger-Platz 1
PLZ
1030
Ort
Wien
Land
Österreich
Bundesland
Wien
Tel
Fax
01/811 78 - 10111
Gute Deutschkenntnisse auf mindestens Niveau A2/B1 nach dem europäischen Referenzrahmen.
Ziele
Diese Kursreihe bereitet angehende PflegehelferInnen, Heimhilfen und Personen, die eine Ausbildung für einen Beruf im Gesundheitswesen anstreben, auf die spezifischen sprachlichen Herausforderungen in diesen Berufen vor. Der Kurs ist eine Ergänzung zu Deutschkenntnissen auf B1-Niveau und dient der Vorbereitung auf die jeweiligen Ausbildungswege. Die vier Module ergänzen einander inhaltlich, sind jedoch einzeln und unabhängig von einander buchbar. Modul 1: Grundwortschatz Modul 2: Verbale Kommunikation – Gesprächsführung Modul 3: Schriftliche Kommunikation – Planung und Dokumentation Modul 4: Gesundheitseinrichtungen in Österreich
Zielgruppe
Personen, die eine Ausbildung für einen Pflege- oder Gesundheitsberuf antreten und sich sprachlich darauf vorbereiten wollen.
Zertifikat(e)
Ja, bei Erfüllung aller erforderlichen Voraussetzungen
Kosten
€ 270
Ratenzahlung möglich
Förderungen
Bitte wenden Sie sich an Ihre/n BeraterIn. Informationen über andere Fördermöglichkeiten finden Sie unter www.bfi.wien
Referent
Die Vortragende ist Deutschtrainerin und Gesundheitsförderin und hat langjährige Erfahrung in der Gesundheitsbranche und in der Erwachsenenbildung. Mit abwechslungsreichen Unterrichtsmethoden bietet sie anregende Einblicke in die Welt der Pflege.
Kursnummer
19BTQ10058
Plätze
15
Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...