Angewandte Ernährungstherapie

Institut: Fachhochschule St. Pölten
Bereich: Soziales
Seminarart: Weiterbildung/Spezialisierung

Kursbeschreibung

Sie sind Ernährungswissenschafter*in und möchten die Berufsberechtigung als Diätolog*in erlangen? Dieser Lehrgang gibt Ihnen die Möglichkeit, in der Ernährungstherapie tätig zu sein! Er erweitert das Studium der Ernährungswissenschaften um Inhalte der Fachmethodik in der Ernährungstherapie sowie der angewandten klinischen Diätetik. Erforderliche sozialkommunikative Kompetenzen wie Gesprächsführung und Beratungstechnik werden trainiert.
Beginn
19.09.2022
Dauer
2 Semester​
Ort
Fachhochschule St. Pölten
Campus-Platz 1
3100 St. Pölten
Kontakt
Campus und Study Center (CSC) +43 2742 313 228 - 200
Ort
Fachhochschule St. Pölten
Straße
Campus-Platz 1
PLZ
3100
Ort
St. Pölten
Land
Österreich
Bundesland
Niederösterreich
Fax
+43/2742/313 228-339
- Abschluss des Bachelor-, Master-, Diplomstudiums Ernährungswissenschaften - Absolvierung des Aufnahmeverfahrens
Zielgruppe
Personen mit abgeschlossenem Studium in Ernährungswissenschaften auf Bachelor-, Magister- oder Masterniveau, die in der Ernährungstherapie tätig werden möchten (Krankenanstalten, Rehab-Zentren oder im freiberuflichen, extramuralen Bereich)
Zertifikat(e)
Zertifikat Nach Abschluss des Lehrganges können die AbsolventInnen um Aufnahme in den FH-Bachelor-Studiengang Diätologie an der Fachhochschule St. Pölten GmbH ansuchen.
Kosten
€ 6.400
EUR 3.200,– / Semester + ÖH-Beitrag. Bei Aufnahme in den Bachelor Studiengang Diätologie ist eine Prüfungsgebühr von EUR 150,– für die Abnahme der Bachelorprüfung zu entrichten. In der Lehrgangsgebühr nicht enthalten: Lebensmittelkosten für praktische Übungen
Plätze
20

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge