Kopf- und Nackenbehandlungen mit Tuina

Institut: Bacopa Bildungszentrum
Bereich: Medizin, Gesundheit, Körperpflege
Seminarart: Basis-/Grundausbildung

Kursbeschreibung

Die Tuina-Massage ist eine sehr wirksame Behandlungsweise vor allem auch im Kopfbereich und bei Störungen der Sinnesorgane. In China gehen viele Menschen nach der Arbeit zu einer Tuina-Massage, um die Augen und den Kopf zu entspannen nach vieler Computerarbeit.
Website
Beginn
20.11.2021
Ende
21.11.2021
Uhrzeit von
09:00:00
Uhrzeit bis
18:00:00
Uhrzeit
Sa 9-12.30, 14-18 So 9-12.30, 14-16
Dauer
Sa 9-12.30, 14-18 So 9-12.30, 14-16
Ort
Bacopa Bildungszentrum
E-Mail
Kontakt
Mag. Walter Fehlinger
Straße
Waidern 42
PLZ
4521
Ort
Schiedlberg
Land
Österreich
Bundesland
Oberösterreich
Tel
Fax
07251-2223516
Ziele
In diesem Kurs wird gezeigt mit welchen Techniken und Akupressurpunkten man verschiedene Störungen im Kopf- und auch Nackenbereich beheben kann. Viele dieser Techniken eignen sich auch zur Selbstmassage.
Zielgruppe
Menschen mit Interesse an Körperarbeit, Entspannung, Tuina.
Zertifikat(e)
EB-Siegel OÖ.,WAFF,CERT NÖ, Kärntner Arbeitnehmerförderung
Kosten
€ 300
Förderungen
EB-Siegel OÖ.,WAFF,CERT NÖ, Kärntner Arbeitnehmerförderung
Referent
Heike Wiedemann
Kursnummer
L006111
Plätze
20
Sonstiges
Praxisorientiertes, individuelles Arbeiten, das die TeilnehmerInnen sofort für sich weiter umsetzen können.

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren ...

Uber Weiterbildungsvorschläge